Archived posts in ' "Rad"

Back home

Tour zum Fisch

02/6/2011

IMG_1536

Bei dem tollen Wetter will ich keinen Schnee mehr sehen – falls es den in den Hochlagen des Schwarzwalds überhaupt noch gegeben hätte. Zur Eröffnung der Radsaison ist die gemütlichen Rheinrunde genau richtig. Morgens nur wenige Läufer und Walker im Wald und am Rhein, nachmittags gleicht der Rheinweg dafür einem Volksfest. Ein Fischerheim servierte uns zur Hälfte der Strecke einen vorzüglichen Fisch.

2 Comments

Vorfrühling

01/16/2011

IMG_1530

Was für ein Wetter! Vor zwei Wochen noch Eis und Schnee und jetzt ohne Jacke laufen gehen…soll man das um diese Jahreszeit gut oder schlecht finden? Jedenfalls lässt sich das Programm dieses Wochenendes sehen: zwei Mal laufen gewesen und heute die Räder ordentlich eingedreckt (und hinterher vom Schlamm befreit).

No Comments

Urlaub over iii: Um den Daniel

08/31/2010

IMG_1003

Nach einigen Tagen verließen wir das Tannheimer Tal und richteten uns in Ehrwald unter der Zugspitze ein – mit zwei Balkonen, Richtung Zug- und Sonnenspitze! Was für Ausblicke! Die Gegend ist nicht nur für Wanderer, sondern auch für Mountainbiker interessant. Selten so viele Biker in den Alpen gesehen. Das musste natürlich ausprobiert werden. Daher fuhren wir mit geliehenen Rädern die Einstiegstour “um den Daniel”. Technisch entspannt, aber der Kondition mit fast 50 km durchaus etwas abverlangend. Losgefahren sind wir in den Wolken, angekommen sind wir bei strahlendem Sonnenschein mit wunderbarem Blick auf das Ehrwalder Panorama.

2 Comments

Alte Pfade im Sommer

08/1/2010

IMG_0787

Bei etwas gemäßigteren Temperaturen lässt es sich auf dem Rad gut aushalten. Gute Lichtverhältnisse fürs Knipsen sind dann das Tüpfelchen auf dem I.

1 Comment

Radln im Sommer

07/7/2010
IMG_0772

Ich hatte heute mal Zeit, was unter der Woche eher selten ist. Zum Laufen wars mir zu warm, also ging ich die neuen ergonomischen Griffe testen, die ich dem Rad verpasst habe. Meine Haustour ist einfach eine wunderschöne, abwechslungsreiche Runde, die durch den Wald und entlang vieler Felder führt.

7 Comments

Für den Magen und die Beine

06/30/2010

Erstaunlich, was man alles in Töpfen ziehen kann! Und dieses Jahr keine lahm schmeckenden Tomaten, sondern Paprika und Auberginen.

Wer braucht da noch einen Supermarkt? Aber leider wirft der heimische Anbau nicht genug ab, denn Radln und Laufen macht hungrig.

Für die Beinmuskeln gabs ein Paar Free 3.0, wenn auch in langweiligen Farben, dafür aber runtergesetzt.

Bevor die Dinger vom Markt verschwinden und völlig durch die Mainstream-Variante ersetzt werden, musste ich zuschlagen.

3 Comments